Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 1105 Kurse von 56 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Berufskolleg Lise Meitner

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Das Berufskolleg Lise Meitner bietet gemeinsam mit dem Berufskolleg für Technik und dem Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung an den Schulstandorten Ahaus, Gronau und Stadtlohn im Nordkreis Borken berufliche Bildung in allen Berufsfelder.

Das Berufskolleg Lise Meitner weist eine besondere Profilierung in folgenden Berufsfeldern auf:

  • Sozialwesen
  • Gesundheitswesen
  • Ernährung und Hauswirtschaft
  • Gastronomie
  • Körperpflege
  • Agrarwirtschaft

Das Unterrichtsangebot umfasst die berufliche Erstausbildung in den Fachklassen des dualen Systems für 13 verschiedene Berufe im den Bereichen Gastronomie, Lebensmittelhandwerks, Körperpflege (Friseur /-in) und Agrarwirtschaft (Florist /-in).

Das Unterrichtsangebot ermöglicht den Erwerb allgemein bildender Abschlüsse im Berufsgrundbildungsjahr, in den Berufsfachschulen, der Fachoberschule, dem beruflichen Gymnasium und in den Fachschulen vom Hauptschul- und mittleren Bildungsabschluss bis Fachhochschulreife und zur Allgemeinen Hochschulreife. In den einzelnen Berufsfeldern können beruflichen Grundbildungen, Berufsabschlüsse nach Landesrecht, staatlichen Berufsabschlüsse der Fachschulen und Abschlüsse in Aufbaubildungsgängen für Fachschüler erworben werden.

Das Angebot der Fachschulen für Heilerziehungspflege, für Motopädie und der Hotelfachschule wird von Studierenden aus dem ganzen Kreis Borken und darüber hinaus wahrgenommen. Dies gilt auch für die Ausbildungsberufe der Gastronomie und die Floristik.

Im beruflichen Gymnasium kann die Allgemeine Hochschulreife im Sinne einer Doppelqualifizierung zusammen mit dem Abschluss zur/ zur staatlich anerkannten Erzieher / -in erworben werden.

Das Berufskolleg ist seit Februar 2009 mit dem Gütesiegel „Individuelle Förderung“ des Schulministeriums NRW ausgezeichnet. Diese Auszeichnung macht deutlich, dass wir die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schülerinnen begleiten und selbstständiges Lernen fördern und fordern. Die Einführungstage am Berufskolleg ermöglichen für neue Schülerinnen und Schüler einen guten Einstieg in den Lernprozess. Gelernt wird an allen drei Schulstandorten in einem ansprechenden Lernumfeld mit einer modernen Ausstattung. Schulklima und Ausstattung werden regelmäßig evaluiert und auf Grundlage der Evaluation werden Veränderungen und Neuerungen initiiert. Das Beratungsangebot unterstützt das eigenverantwortliche Handeln von Schülerinnen und Schülern und umfasst die Individualberatung in schwierigen Situationen, die Lernberatung sowie die Laufbahnberatung

Adresse: Berufskolleg Lise Meitner
Lönsweg 24
48683 Ahaus
Telefon: 02561 / 955700
Fax: 02561 / 955701
EMail: bk-lm@t-online.de
Der Anbieter im Internet: http://www.bklm-ahaus.de
Anbieter-Nr.: 11461