Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 650 Kurse von 54 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Grenzland-Geschichten

Zielgruppe: Erwachsene allgemein

Diese Videoschau führt den Zuschauer entlang der Grenze zwischen den Niederlanden und Deutschland, und zwar von der Insel Borkum im Norden bis nach Venlo und Aachen im Süden. Ausgangspunkt der Betrachtung war die Frage, welche Bedeutung diese Grenze im heutigen Europa noch besitzt. In der Vergangenheit manchmal eine Trennlinie zwischen verfeindeten Territorien, heute eine bloß noch gedachte Linie, die man kaum bei der Überquerung wahrnimmt. Und doch bleibt die Frage spannend: Welche Unterschiede gibt es diesseits und jenseits der Grenze: hinsichtlich der Lebensweise, der Erinnerung an die Vergangenheit, der Einstellungen zu den Nachbarn? Und wieweit ist die Angleichung der täglichen Verhaltensweisen durch häufigere Kontakte voran geschritten? Vor diesem Hintergrund zeigt die Video-Schau eine beträchtliche Anzahl von Sehenswürdigkeiten auf beiden Seiten der Grenze, die selbst Grenzlandbewohnern nicht immer bekannt sein dürften. Zudem gibt es dazu eine Vielzahl von amüsanten, z.T. kuriosen Geschichten zu erzählen, die den Vortrag durchaus auch unterhaltsam machen.
Eine interessante Veranstaltung für alle Grenzlandbewohner und auch für diejenigen, die sich für die Niederlande und ihre Grenznachbarn interessieren.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Europe-direct Informationszentrum Bocholt und dem deutsch-niederländischen Netzwerk "Grenzhoppers" statt.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
08.10.20
Do.
19:30 - 21:30 Uhr
1 Tag
(3 Std.)
Abends 7 € Rathausplatz 9
46414 Rhede
max. 40 Teiln.

Kursort: Rathaus Rhede, Kleiner Sitzungssaal
Termine: 1

Mindestteilnehmendenzahl:

Anbieteradresse
Volkshochschule Bocholt-Rhede-Isselburg
Südwall 4a
46397 Bocholt
Tel: 02871 / 2522-0
Fax: 02971 / 184724
Mo+Di 8.30-12.30 u. 14.00-16.30 Uhr Do 8.30-12.30 u. 14.00-18.00 Uhr Mi,Fr 8.30-12.30 Uhr
https://vhs-bocholt.de/
vhs@mail.bocholt.de

Anbieterdetails anzeigen...