Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 664 Kurse von 54 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Nachhaltiger Modekonsum

Wie schaffen wir es, so zu konsumieren, wie wir es uns vornehmen?

Wer möchte das nicht? Nachhaltige Kleidung, die nicht nur modisch ist, sondern auch ökologisch und fair produziert wurde. Doch die Realität sieht anders aus: Kleidung verursacht zahlreiche soziale und ökologische Probleme, wie z. B. Kinderarbeit oder den Eintrag von giftigen Chemikalien in die Natur und den menschlichen Körper. Trotz dieser großen Bedeutung von Kleidung für nachhaltige Entwicklung und eines wachsenden Bewusstseins für das Thema, macht der Anteil ökologisch oder sozial zertifizierter Mode nur ca. 1-4% des gesamten Marktes aus. Im Vortrag wird der Referent darlegen, wie wir es schaffen können, so fair und ökologisch Kleidung zu konsumieren, wie wir es uns selbst vornehmen. Hierbei wird er insbesondere auf die ?GreenFashion-Challenge? eingehen, eine App, die die Konsumierenden dabei unterstützt, sich selbst Ziele für nachhaltigen Modekonsum zu setzen und diese Ziele auch zu erreichen. Prof. Dr. Jacob Hörisch - Centre for Sustainability Management, Leuphana Universität Lüneburg Der Vortrag wird live in die Räumlichkeiten des VHS-Forums Borken übertragen. Im Anschluss können über den Moderator Fragen an den Dozenten gestellt werden.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
21.10.20
Mi.
19:00 - 20:30 Uhr
1 Tag
(2 Std.)
Abends 6 € Heidener Str. 88
46325 Borken
max. 5 Teiln.

Kursort: VHS Forum
Termin(e): 1

Anbieteradresse
Volkshochschule Borken
Heidener Straße 88
46325 Borken
Tel: 02861 / 939-238
Fax: 02861 / 939-62238
Hauptgeschäftsstelle: Montag bis Donnerstag, 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr, Freitag, 8.30 bis 12.30 Uhr
www.vhs.borken.de
vhs@borken.de
Anbieterdetails anzeigen...