Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 486 Kurse von 54 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Rembrandts Orient - Westöstliche Begegnung in der niederländischen Kunst des 17. Jahrhunderts - Online-Angebot

Turban, Teppich, Tulpe - immer wieder haben Rembrandt und seine Zeitgenossen Gegenstände aus fernen Ländern gemalt. Ihre Kunstwerke sind Zeugnisse der ersten Globalisierung und zeigen den Einfluss fremder Kulturen in den Niederlanden des 17. Jahrhunderts. Wissensdurst, Sammellust und Besitzerstolz haben diese kunstgeschichtlich bedeutende Epoche geprägt und die Maler zu neuartigen Historienszenen, Portraits und Stillleben inspiriert. Die Kehrseite dieser Weltaneignung wie Sklaverei, Handelskriege und die Verluste eigener Seeleute wurde dagegen nicht dargestellt. Im Rahmen der heutigen Debatte um Kolonialismus thematisiert die Ausstellung die damaligen Bilder des Fremden und das Machtgefälle zwischen den Kulturen. Anhand von über 100 Kunstwerken bietet die Schau die Möglichkeit, diesen bis heute andauernden Eurozentrismus zu hinterfragen. Referentin: Dr. Dorothee Entrup, Museum Barberini Potsdam

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
04.05.21
Di.
19:00 - 20:00 Uhr
1 Tag
(1 Std.)
Abends kostenlos online max. 14 Teiln.

Kursort: Online Kurs
Termin(e): 1

Anbieteradresse
Volkshochschule Borken
Heidener Straße 88
46325 Borken
Tel: 02861 / 939-238
Fax: 02861 / 939-62238
Hauptgeschäftsstelle: Montag bis Donnerstag, 8.30 bis 12.30 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr, Freitag, 8.30 bis 12.30 Uhr
www.vhs.borken.de
vhs@borken.de
Anbieterdetails anzeigen...