Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 1396 Kurse von 54 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Integrationskurs

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Der allgemeine Integrationskurs umfasst 700 Unterrichtsstunden und hat zum Ziel, in 600 Unterrichtsstunden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens (GER) sowie in 100 Unterrichtsstunden Kenntnisse der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte Deutschlands zu vermitteln. Der Erwerb der Deutschkenntnisse geschieht anhand von alltagsbezogenen Inhalten wie Arbeit, Wohnen, Gesundheit oder Ämter und Behörden. Im 600 Unterrichtsstunden umfassenden Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt.

Abschluss
Der Integrationskurs schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch für Zuwanderer" (DTZ, Sprachtest) und "Leben in Deutschland" (LiD) ab. Nach erfolgreichem Abschluss des Integrationskurses erhält der Teilnehmende durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge das Zertifikat „Integrationskurs“. War die Teilnahme nicht erfolgreich, erhält der Teilnehmende eine Bescheinigung über das tatsächlich erreichte Ergebnis in den Abschlusstests.

Zielgruppe:
Zuwanderer, die in Deutschland leben und arbeiten möchten, und deren Deutschkenntnisse hierfür noch nicht ausreichen.
Zielsetzung:
Ziel des Integrationskurses ist es, grundlegende Kenntnisse der deutschen Sprache zu erlernen. Außerdem lernen Sie wichtige Inhalte über Leben und Arbeiten in Deutschland, z.B. über die Geschichte, die Kultur und die Rechtsordnung.
Der Kurs schließt mit einer Sprachprüfung (A2-B1) und dem Test zum Orientierungskurs ab.
Wenn Sie die Sprachprüfung auf der Stufe B1 und den Test zum Orientierungskurs bestehen, haben Sie erfolgreich am Abschlusstest teilgenommen und erhalten das "Zertifikat Integrationskurs". Hiermit erfüllen Sie die Voraussetzungen für die Erteilung einer Niederlassungserlaubnis.
Inhalte:
Im Sprachkurs lernen Sie zu folgenden Themen:
• Einkaufen/Handel/Konsum
• Wohnen
• Gesundheit und Hygiene/menschlicher Körper
• Arbeit und Beruf
• Aus- und Weiterbildung
• Betreuung und Erziehung von Kindern
• Freizeit und soziale Kontakte
• Medien und Mediennutzung.

Im Orientierungskurs sprechen Sie zum Beispiel über:
• deutsche Rechtsordnung, Geschichte und Kultur
• Rechte und Pflichten in Deutschland
• Formen des Zusammenlebens in der Gesellschaft
• Werte, die in Deutschland wichtig sind, zum Beispiel Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung

Zertifikat: Integrationskurs (PrüfO vom 9.4.13, "Deutsch-Test für Zuwanderer" 600 Std. bis B1) i
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: BAMF (Borken)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
03.07.17 - 15.03.18
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:30 - 12:45 Uhr
8 Monate
(700 Std.)
Vormittags kostenlos Gartenstraße 8
48599 Gronau
max. 25 Teiln.

Veranstaltungsort: GEBA mbH
Mindestteilnehmerzahl: 15
Vollzeit
Beginn: 03.07.2017

Anbieteradresse
GEBA Gesellschaft für Berufsförderung und Ausbildung mbH
Gartenstr. 8
48599 Gronau
Tel: 0251-9811280
Fax: 0251-98112810
Kontakt: Frau Lena Biemann
www.geba-muenster.de/
kontakt@geba-muenster.de

Anbieterdetails anzeigen...