Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 793 Kurse von 55 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Gepr. Techn. Betriebswirt/in -Kompakt-

Dieser Lehrgang ist für Sie richtig, wenn
Sie Industriemeister/in oder Interessent/in mit vergleichbarer technischer Meisterprüfung, Techniker/in oder Ingenieure/in sind.

Ihr Nutzen
Im IHK-Lehrgang zum/zur Gepr. Technischen Betriebswirt/in wird Ihnen ein vertieftes und erweitertes betriebswirtschaftliches Fachwissen vermittelt. Dieses Fachwissen soll Sie neben Ihren technischen Kenntnissen, Fertigkeiten und Erfahrungen befähigen, als betriebliche Führungskraft Aufgaben an der Schnittstelle des technischen und kaufmännischen Funktionsbereiches zu übernehmen und komplexe Probleme im Betrieb zu erfassen, darzustellen und zu lösen.

Der/die Gepr. Technische Betriebswirt/in soll z. B. Entscheidungsvorlagen aus seinem Bereich für die Geschäftsleitung in technischer und betriebswirtschaftlicher Hinsicht erarbeiten, begründen und vertreten. Seine/ihre industriell-technische und kaufmännische Doppelqualifikation ermöglicht auch, beispielsweise in Verkaufsverhandlungen kompetent ein Produkt technisch und kaufmännisch zu erläutern; ähnliches gilt für den Einkauf.

Die in "Management und Führung" erworbenen Qualifikationen befähigen den/die Gepr. Technische/n Betriebswirt/in, in größeren Unternehmen selbständige Einheiten oder Abteilungen zu leiten oder in kleinen und mittleren Unternehmen eigenständig die Geschäfte zu führen.

Lehrgangsinhalte
Das Lehrgangskonzept ist mediengestützt und kombiniert Präsenzunterricht mit Selbstlernphasen. Lernelemente sind: WBTs, Webkonferenzen, Onlineklausuren, Hausaufgaben (online), Workshops, Planspiele, durchgängige Fallbeispiele etc. . Learning business by doing business: Dem Lehrgang liegt ein fiktives Projekt als "roter Faden" zugrunde.

Block- und Ferientermine 2018/2019:
Werden noch bekannt gegeben

A. Wirtschaftliches Handeln und betriebliche Leistungsprozesse

  • Aspekte der allgemeinen Volks- und Betriebswirtschaftslehre
  • Rechnungswesen
  • Finanzierung und Investition
  • Material-, Produktions- und Absatzwirtschaft

B. Management und Führung

  • Organisation und Unternehmensführung
  • Personalmanagement
  • Informations- und Kommunikationstechnik

C. Fachübergreifender technikbezogener Prüfungsteil

  • Projektarbeit
Abschluss: Betriebswirt/in - Technisch (IHK) (geprüft, PrüfO vom 22.11.04) i
Sonstiges Merkmal: Privatrechtliche Prüfung (Verbands- und Instituts-Zertifikate) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, Bemerkungen
16.02.18 - 28.09.19 19 Monate Wochenende
Fr. und Sa.
4050 €
zuzüglich Prüfungsgebühren
Willy-Brandt-Straße 3
46395 Bocholt

1 x monatlich freitags von 15:00 bis 21:45 Uhr und samstags von 08:00 bis 14:45 Uhr, einige verbindliche Onlinetermine, Blockunterricht in den Ferien, zzgl. Projekttage. Lehrgangsdauer: 1,5 Jahre

Zur Anmeldung zum Lehrgang

Anbieteradresse
Akademie der Wirtschaft der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen
Willy-Brandt-Str. 3
46395 Bocholt
Tel: 02871 / 9903-0
Fax: 02871 / 9903-30
Mo-Do: 07:30-17 Uhr und Fr: 07:30-15:30
www.ihk-bildung.de
Anbieterdetails anzeigen...