Kursportal Kreis Borken

Hier finden Sie aktuell 642 Kurse von 54 Anbietern

Erweitern | Neue Suche | Drucken
Suchwörter in Dropdown-Liste anklicken - z.B. Englisch, Anbietername, Ort, ganztags... i

« Zurück

Sozialverhalten der Wildpferde

Im Merfelder Bruch haben wir die einzigartige Möglichkeit, eine Herde von über 300 Wildpferden hautnah zu erleben. Übrigens sind die Wildpferde gar nicht so "wild", sondern werden so genannt, weil sie sich selbst überlassen sind, ihren Instinkten folgen und mit der Witterung und dem Nahrungsangebot zurecht kommen müssen. Nach einer 1-stündigen Einführung durch die Försterin werden wir das ursprüngliche Verhalten dieser Tiere noch genauer beobachten. Dazu ist ausreichend Zeit in dem insgesamt 3-stündigen Seminar. Denn bei längeren Beobachtungen ist das instinktgeleitete Verhalten der Wildpferde deutlich zu erkennen. Zahlreiche Beobachtungsbögen und persönliche Begleitung helfen bei der Deutung des Verhaltens.

Mindestalter 6 Jahre.
Bitte bringen Sie eine Schreibunterlage und Stifte mit.
Wir machen Sie darauf aufmerksam, dass es sich bei diesem Seminar um eine exklusive Veranstaltung handelt. Das Seminar kann in dieser Form nur begrenzt häufig im Jahr stattfinden. Gerne können sie aber eine 1,5-stündige Führung für Ihre Gruppe zu den Wildpferden buchen. Sehen Sie sich dazu das Programm "Führung zu den Wildpferden" an.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 2 Durchführungen bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
14.10.21
Do.
14:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Nachmittags 25 €
erm. f. Kinder: EUR 19
Rekenerstraße
48248 Dülmen-Merfeld

Kursort: Wildpferdebahn, Merfeld (Rekenerstraße L600, ausgeschildert)

15.10.21
Fr.
14:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Nachmittagss.o. 25 €
erm. f. Kinder: EUR 19
Rekenerstraße
48249 Dülmen-Merfeld

Kursort: Wildpferdebahn, Merfeld (Rekenerstraße L600, ausgeschildert)

Anbieteradresse
Biologische Station Zwillbrock
Zwillbrock 10
48691 Vreden
Tel: 02564 / 9860-0
Fax: 02564 - 9860-29
www.bszwillbrock.de
info@bszwillbrock.de

Anbieterdetails anzeigen...